Altmühltal-Panoramaweg

Beschreibung

Wandergenuss am Fluss

Sonnenüberflutete Wacholderheiden, stille Wälder, raue Felsen und grüne Flussauen – im Naturpark Altmühltal entdeckt man eine Landschaft von sanfter Schönheit. Besonders eindrucksvoll, wenn man auf dem Altmühltal-Panoramaweg unterwegs ist: Vom Start im fränkischen Gunzenhausen bis zum Ziel im niederbayerischen Kelheim sind auf 200 Kilometern entlang der Altmühl
Naturerlebnisse garantiert. Dazwischen laden die sehenswerten Städtchen im Naturpark Altmühltal zu erholsamen Pausen und kulturellen Entdeckungen ein – weltbekannten Fossilien wie dem Archaeopteryx oder Relikten aus der Zeit der Kelten und Römer begegnet man in den Museen direkt am Weg. Die naturnahe Wanderstrecke, als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ zertifiziert und einer der „Top Trails of Germany“, punktet außerdem mit hervorragender Beschilderung und guter Verkehrsanbindung. Der Altmühltal-Panoramaweg: Schritt für Schritt, Meter für Meter aktiv zur Entspannung.

Info und Buchung

Informationszentrum Naturpark Altmühltal
Tel. 08421/98 76-0
info@naturpark-altmuehltal.de
www.naturpark-altmuehltal.de




Tourdetails

Prädikat/Auszeichnung


Deutschland Schönster Wanderweg 2012, 1. Platz Routen

Logo/Markierung


Streckenwanderung, 200 km

10-11 Etappen (12–30 km)

Gehzeit: 3,5 bis 8 Std. pro Etappe

Schwierigkeit: schwer

Höhenmeter: auf 5.893 m, ab 6.093 m

Start: Gunzenhausen

Ziel: Kelheim

An-/Abreise

PKW: 91710 Gunzenhausen, Schießwasen; 93309 Kelheim, Ludwigplatz

ÖPNV: DB bis Bhf. Gunzenhausen, von Kelheim per Bahnbus nach Saal (Donau); www.naturpark-altmuehltal.de/anreise

Erlebnisprofil

Fossilien der Solnhofener Plattenkalke, Felsformationen, Weltenburger Enge

Burg Pappenheim, barockes Eichstätt, historisches Beilngries, Burg Prunn

Angebote

 St. Georg im Kloster Weltenburg

Das Gästehaus St. Georg im Kloster Weltenburg, dem ältesten Kloster Bayerns, ist am Eingang des romantischen Donaudurchbruchs im Naturschutzgebiet „Weltenburger Enge“ gelegen. Die Gästezimmer innerhalb historischer Klostermauern sind modern, aber schlicht ausgestattet, mit klaren Linien, in Verbindung mit zeitgemäßer Technik und Komfort (bewusst ohne TV). In unseren Speisesälen erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstück vom Büffet (07:30 Uhr bis 09:00 Uhr). Ein Aufenthaltsraum mit Weltenburger Bierspezialitäten aus der ältesten Klosterbrauerei der Welt und ein Lesezimmer mit Tageszeitungen, Sachliteratur und Belletristik sind jederzeit zugängig.

Für das leibliche Wohl während des Tages (bis 18:00 Uhr) sorgt die Klosterschenke mit Biergarten. Beachten Sie auch die saisonalen Änderungen und Informationen unter www.klosterschenke-weltenburg.de

Öffnungszeiten Gästehaus St. Georg:

  • Montag bis Samstag: 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Sonntag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr (nur Check out)

Unsere Preise im Überblick:

  • Einzelzimmer mit Dusche/WC 60,00 EUR pro Nacht
  • Zweibettzimmer mit Dusche/WC 52,00 EUR pro Person und Nacht
  • Einzelzimmer mit Dusche, WC auf Etage 51,00 EUR pro Nacht
  • Zweibettzimmer mit Dusche, WC auf Etage 43,00 EUR pro Person und Nacht

Information

Weltenburger Klosterbetriebe GmbH
Gästehaus St. Georg
Asamstraße 32
93309 Kelheim-Weltenburg
Telefon: 09441 / 6757-500
Telefax: 09441 / 6757-537
gaestehaus@kloster-weltenburg.de
www.kloster-weltenburg.de/gaestehaus


Wandern mit NATOUR

Regionaler Veranstalter mit individuellen Wandertouren für Ihren Traumurlaub.
Tourenbeispiel: Herz des Altmühltals Treuchtlingen – Kinding, ab 368 € p. P. im DZ. Inklusive: 5x Ü/F, Gepäcktransport, Karten- und Infomaterial
Infos und Buchung unter www.natour.de 

 


GPS-Daten

Der downloadbare GPX-Track ist auf allen gängigen GPS Outdoor Navigationsgeräten nutzbar.

Jetzt downloaden
Deutschlands Schönste Wanderwege 2018
bitte wählen