Bernauer Hochtal Steig

Beschreibung

 Biosphärengebiet Schwarzwald – Premiumwandern im schönsten Hochtal

Auf dem Bernauer Hochtal Steig im südlichen Schwarzwald öffnet sich eine charaktervolle Landschaft: Der 15,6 km lange Weg führt durch märchenhafte Wälder, passiert ausgedehnte Wiesen und Weiden, bietet wunderbare Ausblicke auf die höchsten Schwarzwaldberge, die Alpen im Süden und das sanft gewellte, wannenartige Hochtal. Gute Kondition ist erforderlich, gemütlich pausieren lässt es sich jedoch häufiger auf einer der acht Himmelsliegen oder zur Halbzeit im Berggasthaus Krunkelbach. Das Bernauer Hochtal liegt auf 900 m südöstlich des Feldberggebiets. Wie hingetupft schmiegen sich die zehn Ortsteile von Bernau in das weite offene Schwarzwaldtal, umgeben von teils bewaldeten, teils freien Höhen. Hausberg ist das Herzogenhorn, mit 1.415 m auch der zweithöchste Schwarzwaldgipfel. 

Info

Tourist-Information Bernau im Schwarzwald
Rathausstr. 18
79872 Bernau im Schwarzwald
Tel. 07675/16 00 30
Fax 07675/16 00 90
tourist-information@bernau-schwarzwald.de
www.bernauer-hochtalsteig.de

Tourdetails

Prädikat


 

Wegenetz

 

Rundwanderung, 15,6 km

Gehzeit: 4,5-5 Std.

Höhenmeter: auf 644 m, ab 651 m

Schwierigkeit: schwer

Start/Ziel: Wanderparkplatz Ankenbühl in Bernau-Kaiserhaus

An-/Abreise

PKW: Wanderparkplatz Ankenbühl, 79872 Bernau im Schwarzwald

ÖPNV: Bus: Haltestelle Weierle- Straße, Ortsteil Bernau-Weierle, www.bahn.de

Tourplanung

Überwiegend naturnahe Wege, gutes Schuhwerk erforderlich, Einkehrmöglichkeit auf halber Strecke. Es gibt einen Flyer mit ausführlicher Wegbeschreibung.

Höhenlandwirtschaft mit ausgedehnten Weidfeldern. Lichte Buchen- und Bergmischwälder

Acht Himmelsliegen an exponierten Stellen, Alpensicht, Viscope: intelligentes Fernrohr

GPS-Daten

Der downloadbare GPX-Track ist auf allen gängigen GPS Outdoor Navigationsgeräten nutzbar.

Jetzt downloaden
Deutschlands Schönste Wanderwege 2017
bitte wählen