Briloner Kammweg

Beschreibung

Im Hügelmeer des Hochsauerlandes

Wie Festungen ragen Vulkangesteine aus den waldreichen Gebirgskämmen. Unter ihren Füßen strömt die Möhne durch unterirdische Karstlabyrinthe. Aus einer Höhe von über 800 Metern blicken Sie auf die unverwechselbare Sauerländer Höhenlandschaft. Kein Wunder, dass der Briloner Kammweg das begehrte Prädikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ – eine die höchsten Auszeichnung für einen deutschen Wanderweg – trägt. Mit einer Länge von 49 km verbindet der Briloner Kammweg die Ortschaften Brilon und Willingen. Und auf Schusters Rappen erleben Sie die beeindruckende Kulisse und die atemberaubenden Landschaftswechsel besonders intensiv.

Info & Buchung

Tourismus Brilon Olsberg GmbH
Derkere Str. 10
59929 Brilon
Tel. 02961/96 99 0
bwt@brilon.de
www.tourismus-brilon-olsberg.de

Tourdetails

Prädikat

 

Logo

 

Rundwanderung, 49 km, 2 Etappen (23-26 km)

Schwierigkeit: schwer

Höhenmeter: auf 1.657 m, ab 1.654 m

Start/Ziel: Brilon Marktplatz

An-/Abreise

PKW: Am Markt, 59929 Brilon

ÖPNV: DB Bhf Brilon-Stadt, www.bahn.de

Tourplanung

Genusswanderer können den Weg auch in zwei Etappen erwandern. Die erste Etappe führt auf 26 km von Brilon über Bruchhausen nach Willingen. Die zweite Etappe auf 23 km von Willingen über Bontkirchen wieder zurück nach Brilon.

Erlebnisprofil

Wechsel von Buchenwäldern und Fichtenwäldern, Kyrillflächen

Borberg, Ginsterköpfe, Hoher Eimberg

GPS-Daten

Der downloadbare GPX-Track ist auf allen gängigen GPS Outdoor Navigationsgeräten nutzbar.

Jetzt downloaden
Deutschlands Schönste Wanderwege 2017
bitte wählen