Hochschwarzwälder Hirtenpfad

Beschreibung

Abwechslungsreiche Wege – bewegende Geschichte

Kinder haben jahrhundertelang Viehherden gehütet, so auch im Dorf Raitenbuch im Hochschwarzwald. Als Hirtenbuben kamen überwiegend Jungen auf die Schwarzwaldhöfe, weil ihre eigenen, kinderreichen Familien froh um jeden Esser weniger waren. Sie waren 7 bis 14 Jahre alt, arbeiteten und lernten 12 bis 15 Stunden täglich. Bei Wind und Wetter waren sie meist barfuß unterwegs. Das alles weit weg von Ihrer Familie. Kindheiten, von Entbehrungen und harter Arbeit geprägt, wie wir sie uns heute nicht mehr vorstellen können.

Der Hochschwarzwälder Hirtenpfad folgt den Pfaden der Hirtenbuben entlang der Hochweiden. Auf abwechslungsreichen Wegen geht es entlang blühender Wiesen, lichter Waldränder, Felsen und Lesesteinhaufen. Unterwegs bieten sich herrliche Ausblicke auf das Gletscherhochtal mit seinen traditionellen Schwarzwaldhöfen. Steile Wiesen, von Hecken durchzogen lassen sich über das Urseetal bis nach Lenzkirch, zum Hochfirst und bei guter Sicht bis zu den Alpen erblicken.

Info und Buchung

Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Freiburger Straße 1, 79856 Hinterzarten
Tel. +49 (0) 7652/1206-0
info@hochschwarzwald.de
www.hochschwarzwald.de/geniesserpfade

Tourdetails

Prädikat/Auszeichnung

 

Logo/Markierung

 

Rundwanderung, 7,8 km

Gehzeit: ca. 3 Std.  

Schwierigkeit: mittel

Höhenmeter: auf 225 m, ab 225 m

Start/Ziel: Raitenbucher Höhe

An-/Abreise

PKW: Der Raitenbucher Straße, 79853 Lenzkirch bis zur „Raitenbucher Höhe“ fahren

ÖPNV: Bus 7258 ab Bhf Neustadt nach Lenzkirch Kurpark, dann Zuweg von 3,3 km über Ursee, www.bahn.de

Erlebnisprofil

Blick über das Hochtal nach Lenzkirch zum Hochfirst

Spuren jahrhundertelanger landwirtschaftlicher Nutzung des Gletschertals

Angebote

Wandertipp

Für eine anschließende Einkehr bietet sich der idyllisch am Windgfällweiher gelegene „Schlehdorns Seehof“ in Richtung Altglashütten an. Im Strandbad nebenan kann man sich nach der Tour erfrischen.

GPS-Daten

Der downloadbare GPX-Track ist auf allen gängigen GPS Outdoor Navigationsgeräten nutzbar.

Jetzt downloaden
Deutschlands Schönste Wanderwege 2018
bitte wählen