Nominierung Kategorie Touren: Liebesbankweg

Beschreibung

Liebesbankweg

Ein außergewöhnliches Erlebnis für Verliebte, Verlobte und Verheiratete, aber auch für die ganze Familie erwartet Sie auf dem romantischen Liebesbankweg.

Schnappen Sie sich Ihre Liebste oder Ihren Liebsten und wandeln Sie mit Herzklopfen auf dem ersten Premiumwanderweg im Harz und in Niedersachsen. Denn seit der Eröffnung im September 2007 ist der Liebesbankweg zu einem richtigen Highlight von Hahnenklee-Bockswiese geworden. Dieser sieben Kilometer lange Rundwanderweg verbindet die Themen Liebe und Natur – Themen, die für jeden Menschen, egal welchen Alters von Bedeutung sind. Der Wanderweg führt auf breiten Wegen durch abwechslungsreiche Landstriche mit naturbelassenen Wiesen, klaren Teichen und interessanten Aussichtspunkten auf das Harzer Vorland. Entlang des Weges erwarten Sie 25 individuell gestaltete Bänke, die vom ersten Rendezvous bis zum 75. Hochzeitstag die verschiedenen Phasen des Liebes- und Ehelebens darstellen und mit einer kleinen Geschichte beschreiben. Weitere Highlights wie zum Beispiel die Quelle der Liebe, Ge(h)dicht-Steine, die Partnerschaukel und Kunstobjekte fügen sich thematisch ein. Auch bei Familien ist der abwechslungsreiche Themenweg sehr beliebt. Besonders der spannende Wasserspielplatz am „Oberen Flößteich“ lädt alle kleinen Wanderer zum Toben und Staunen ein.

Info

Tourist-Information Hahnenklee
Kurhausweg 7
38644 Hahnenklee

www.liebesbankweg.de

Tourdetails

Prädikat

 

Logo/Markierung

Gesamtlänge ca. 7 km

Gehzeit: ca. 2,5-3 Stunden

Schwierigkeitsgrad: leicht

Höhenmeter: auf/ab 144 m

Start/Ziel: Hauptstart- und Endpunkt am Großparkplatz an der Stabkirche. Alternativ weitere Einstiege am Auerhahn sowie am Kreuzeck

An-, Abreise

PKW: Aus Richtung Norden und Süden über die A7 – Rhüden – Seesen- Lautenthal-Hahnenklee. Aus Richtung Berlin/Magdeburg über Goslar dann die B241 Richtung Clausthal. Großparkplatz an der Stabkirche, Am Ende der Bockswieser Straße in 38644 Hahnenklee

ÖPNV: Buslinie 830 aus Goslar oder Clausthal-Zellerfeld kommend

Tipps zur Tourplanung 

25 individuell gestaltete Bänke zum Thema „Liebe“, Aussichtspunkte ins nördliche Harzvorland, Wasserspielplatz, Nordeuropas längste Sommerrodelbahn mit 1250 m, Restaurant Schoko am Kreuzeck, Café Egerland am Kreuzeck, Bocksberghütte

Erlebnisprofil

UNESCO Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft

Kaskadensystem (Auerhahnkaskaden) ineinander laufende Teiche

GPS-Daten

Der downloadbare GPX-Track ist auf allen gängigen GPS Outdoor Navigationsgeräten nutzbar.

Jetzt downloaden
Deutschlands Schönste Wanderwege 2018
bitte wählen