14. Platz Kategorie Touren: Lochbachpfad

Beschreibung

Lochpfadweg

Ein 8,5 km langer Wanderweg der besonderen Art beginnt z.B. in Wallenstein und führt von dort direkt in die Lochbachklamm, eine teils schroffe Schlucht, die sich zwischen Hülsa und Wallenstein in wildromantischer Natur ergießen. Zahlreiche Holzbrücken und Ruhebänke laden zum Verweilen ein. Angekommen im freien Feld bei Hülsa wandert man durch Magerwiesen mit vielfältiger Flora und genießt den herrlichen Blick über den Knüll mit Knüllköpfchen (634m) und Eisenberg (636m). Weiter führt der gut ausgeschilderte Weg zur Ferdinand Kersting Hütte mit Blick in das idyllische Rinnetal bis hin zum Kellerwald. Immer am Wald entlang kommt man schließlich zur Kankowski Hütte. Hier besteht die Möglichkeit einen lohnenswerten Abstecher in den Wildpark Knüll zu machen. Zurück zum Ausgangspunkt gelangt man über das Ebigköpfchen (426m), wo man bei einer Rast nochmal die Schönheit der Natur genießen kann.

Info

Knüll Touristik e.V.
Hauptstraße 34
34593 Knüllwald-Remsfeld

www.nordhessen.de/de/extratour-lochbachpfad
www.knuelltouristik.de

Tourdetails

Prädikat

 

Logo/Markierung

 

Gesamtlänge: 8,5 km

Gehzeit: 2,5 Stunden

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Höhenmeter: auf/ab 181m

Start-und Zielpunkt: Wanderparkplatz Lochbachklamm

An-, Abreise

PKW: Der Lochbachpfad mit Klamm ist über die A7 Ausfahrt Homberg, 40 Kilometer südlich von Kassel, zu erreichen. Nach der Abfahrt fährt man gleich durch Remsfeld und folgt den Hinweisschildern zu dem Ort Wallenstein. Am Ebig, 34593 Knüllwald-Wallenstein. Wanderparkplatz Lochbachklam

Tipps zur Tourplanung

In Wallenstein befindet sich die Burg Wallenstein mit Naturschwimmbad und das Strandbad No. 1. In Hülsa lädt das Landhotel Wettlaufer mit Restaurant zu einer Rast ein. Im Wildpark Knüll kann man die Tiere der Region erleben. Hier kann man sich in der Jagdbaude mit Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

Erlebnisprofil

Wildpark Knüll, HR-Allmuthshausen

Wildbachschlucht (Lochbachklamm).

GPS-Daten

Der downloadbare GPX-Track ist auf allen gängigen GPS Outdoor Navigationsgeräten nutzbar.

Jetzt downloaden
Deutschlands Schönste Wanderwege 2018
bitte wählen