facebook instagram
praesentiert
download
Wiese im Odenwald © WFB
Felsenmeer bei Reichenbach © WFB
Wanderer unterwegs auf dem Nibelungensteig © WFB
Nibelungen-Skulptur Lindenfels © WFB
Schloss, Stadtkirche und Rathaus Erbach © WFB
Wegemarkierung © WFB
Fürstliche Abtei Amorbach © WFB
Panorama Miltenberg © Tourismusgemeinschaft Miltenberg Bürgstadt Kleinheubach

compass Über die Höhen und durch die Täler des Odenwaldes

Eintauchen in die Welt der Nibelungen, reizvolle Landschaften und dabei beeindruckende Naturdenkmäler erforschen. Welchen Wanderer packt bei diesen Aussichten nicht das Entdeckerfieber?

2015 wurde er zur schönsten Wandertour Hessens gewählt, 2018 zu „Deutschlands Schönstem Wanderweg“, Platz 3 in der Kategorie Routen. Der sportlich anspruchsvolle Nibelungensteig führt zu Orten, an denen Siegfried erschlagen worden sein soll, vorbei an Skulpturen von Drachen und mutigen Recken. Wer den Steig komplett unter die Füße nimmt, durchquert ab Zwingenberg an der Bergstraße den Odenwald bis Freudenberg am Main – über eine Variante kann man der schönen Stadt Erbach einen Besuch abstatten. Unser Tipp: Teilen Sie sich das Vorhaben ganz gemütlich ein, denn nur mit Muße entfaltet sich die Magie vom Felsenmeer mit der Brücke der Riesen bei Reichenbach. Bilderbuchpanoramen, schattige Waldpassagen, Ausblicke von den Höhen, das Wechselspiel bewaldeter Kuppen und verästelter Täler. Einfach sagenhaft!

open-bookTipps zur Tourenplanung

Wanderpass

Sammeln Sie Stempel mit dem Nibelungensteig-Wanderpass und sichern Sie sich Ihre persönliche Wanderurkunde. Für jeden komplett abgestempelten Pass gibt es zusätzlich die exklusive Nibelungensteig-Wandernadel.

open-bookInfo und Buchung

Tourist-Information NibelungenLand
Altes Rathaus, Marktplatz 1
64653 Lorsch
Tel.: 06251-175 26 0

info@nibelungensteig.info
www.nibelungensteig.info

open-bookErlebnisprofil

UNESCO Global Geopark Bergstraße-Odenwald, Felsenmeer bei Reichenbach, Olfener Moor, Ebersberger Felsenmeer

Burg Lindenfels, Walburgiskapelle, Siegfriedbrunnen, Himbächel-Viadukt, Erbacher Schloss, Quellkirche Schöllenbach, Burg Wildenberg, Abteikirche Amorbach, Mildenburg, Martinskapelle Bürgstadt, Centgrafenkapelle, Burg Freudenberg

clipboardAusrüstungstipps

lightbulbKnow-How

Hinweis zur DSGVO auf Deutschlands Schönste Wanderwege

Deutschlands Schönste Wanderwege und der Betreiber dieser Seite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.