facebook instagram
praesentiert
download
Der Bachlauf bei der Kneippanlage © Claus Tews
Sonnenuntergang an einer Weide am Wegesrand © Claus Tews
© Claus Tews
Neugierige Begleiter am Wegesrand © Claus Tews
© Claus Tews

compass Nominiert für DSW-Wahl 2020

Die Spessartspur „Merneser Jossatal" führt den Wanderer durch eines der schönsten Spessarttäler, wo sich das Flüsschen Jossa noch überwiegend frei durch die Landschaft im Raum Bad Soden-Salmünster schlängelt.

Die Spur startet in Mernes auf einem Pfad entlang des sehr naturnahen Gewässers. Nagespuren und Fällaktivitäten zeugen hier von einem außergewöhnlichen Spessartbewohner – dem vor mehr als 30 Jahren wieder angesiedelten Biber.
Vorbei am Freibad und der Kneippanlage führt der Weg am wildblumengesäumten Mühlgraben entlang bis zu einem Bannwald.
Der Weg steigt über das Tal an und der Wanderer wird mit tollen Ausblicken ins Jossatal in Richtung des Spessartdorfes Marjoss und hinüber zur bewaldeten Spessarthöhe des Stacken (464 Metern Höhe) belohnt. Durch Fichtenbestand und jungen Eichenwald gelangt der Wanderer auf einen Panoramaweg mit Blick auf Mernes. Fachwerkhäuser und die Kirche bilden das Zentrum des beschaulichen Spessartörtchens. Vor dem Abstieg berührt die Spur kurz den Premium-Weitwanderweg „Spessartbogen“.  Auf einem schmalen Weg, vorbei am Bildstock des heiligen Joseph kommt man zum Ausgangspunkt am Sportplatz in Mernes zurück. 

Hier geht's direkt zum Wahlstudio!

open-bookTipps zur Tourenplanung

In Mernes findet sich das Gasthaus Zum Jossatal nicht weit entfernt vom Startpunkt. Die Einkehrmöglichkeit ist ein zertifizierter Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland.

open-bookInfo und Buchung

Spessart Tourismus und Marketing GmbH
Seestr. 11
63571 Gelnhausen
Tel.: 06051 88772-0
info@spessart-tourismus.de

www.spessart-tourismus.de

 

Naturpark Hessischer Spessart
Georg-Hartmann-Straße 5-7
63637 Jossgrund-Burgjoß
Tel.: 06059 906783
info@naturpark-hessischer-spessart.de

clipboardAusrüstungstipps

arrowgray arrowgray

lightbulbKnow-How

Hinweis zur DSGVO auf Deutschlands Schönste Wanderwege

Deutschlands Schönste Wanderwege und der Betreiber dieser Seite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.