facebook instagram
praesentiert
download
Mystische Landschaft © STM
Lettgenbrunn Beilstein © STM
Eiche am Weiherhof Wittgenborn © STM
WALDverWORTUNG von Faxe Müller am Spessartbogen zwischen Biebergemünd-Kassel und Bad Orb © STM
Mit der Familie unterwegs © STM
Wabernde Welle des Künstlers Faxe Müller am Spessartbogen bei Rodenbach © STM
WALDverWORTUNG von Faxe Müller © STM

compass Wandern im Naturpark Hessischer Spessart

Charakteristisch für den Hessischen Spessart sind die langen und lieblichen Seitentäler zur Kinzig hin. Dazwischen erhebt sich der geschichtsträchtige „Spechtswald“, dessen historischer Name sich im Laufe der Zeit aus den beiden Begriffen „Specht“ und „Hardt“ (Bergwald) bis zum heutigen „Spessart“ entwickelt hat. Der Spessartbogen führt auf seinem Weg von Langenselbold bis Schlüchtern durch verschiedene Landschaftskulissen des Naturparks Hessischer Spessart. Hier der dichte Waldpelz, kühle und feuchte Wiesentäler, dort Lesesteinwälle, Wacholderbüsche und Orchideenwiesen. Als Premiumwanderweg ist der Spessartbogen eine echte Entschleunigungsspur vor den Toren der Metropolregion Rhein-Main. Der 90 km lange Weg lässt sich in vier Etappen in beide Richtungen wandern.


Ergänzt wird das Wandervergnügen durch sechs Premium-Rundwege: Die „Spessartfährten“ sind Tagestouren zwischen 9,9 und 15,8 km Länge.


 

open-bookTipps zur Tourenplanung

Angebotserweiterung: Spessartspuren

Für 2019 ist die Fertigstellung der insgesamt 44 weiteren Wanderwege geplant. Diese runden unter dem Motto „Spazierwandern“ mit kürzeren Strecken zwischen drei und sieben Kilometern Länge das Angebot ab.

www.spessart-tourismus.de

open-bookInfo und Buchung

Spessart Tourismus und Marketing GmbH
Seestraße 11
63571 Gelnhausen
Tel. 06051/88 772-0
Fax 06051/88 772-10
info@spessartbogen.de
www.spessartbogen.de

open-bookErlebnisprofil

Orchideen und seltene Schachblumen, Feuchtbiotop Eschenkahr, Biberlehrpfad am Willingsgrundweiher

Biber und Biberbauwerke entdecken, dem Specht zuhören, Rotwild beobachten

clipboardAusrüstungstipps

lightbulbKnow-How

Hinweis zur DSGVO auf Deutschlands Schönste Wanderwege

Deutschlands Schönste Wanderwege und der Betreiber dieser Seite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.