facebook instagram
praesentiert

 

Übersicht der 23 Rundwanderwege

1. Bachpfad: 14 km, auf 178 m / ab 177 m Gehzeit: ca. 3,5 Std. (leicht)
2. Devon-Pfad: 15,8 km, auf/ab 539 m, Gehzeit: ca. 4 Std. (mittel)
3. Eifelgold-Route: 19,6 km, auf/ab 645 m, Gehzeit: 5 Std. (schwer)
4. Felsenweg 1: 20,3 km, auf/ab 494 m, Gehzeit: 6 Std. (schwer)
5. Felsenweg 2: 20,3 km, auf/ab 708 m, Gehzeit:  6 Std. (schwer)
6. Felsenweg 3: 24,7 km, auf/ab 892 m, Gehzeit: ca. 6:30 Std. (schwer)
7. Felsenweg 4: 30,5 km, auf/ab 1.008 m, Gehzeit: ca. 8 Std. (schwer)
8. Felsenweg 5: 17,1 km, auf/ab 424 m, Gehzeit: ca. 4:30 Std. (mittel)
9. Felsenweg 6: 17,4 km, auf/ab 440 m, Gehzeit: ca. 4:30 Std. (mittel)
10. Irsenpfad: 11,6 km, auf/ab 401 m, Gehzeit: 3 Std. (mittel)
11. Klausnerweg: 16,7 km, auf/ab 489 m, Gehzeit: 4:30 Std. (mittel)
12. Kylltaler Buntsandsteinroute:  18,3 km, auf/ab 467 m, Gehzeit: 5 Std. (mittel)
13. Moore-Pfad Schneifel:  14,9 km, auf/ab 188 m, Gehzeit: ca.  3:30 Std. (leicht)
14. Nat‘Our Route 1: 12,9 km, auf/ab 381 m, Gehzeit: ca. 3 Std. (leicht)
15. Nat‘Our Route 2: 17,9 km, auf/ab 423 m, Gehzeit: ca. 4:30 Std. (mittel)
16. Nat’Our Route 4: 15,2 km, auf/ab 599 m, Gehzeit: ca. 6 Std. (schwer)
17. Nat’Our Route 5: 12,3 km, auf/ab 563 m, Gehzeit:  ca. 4:30 Std. (schwer)
18. Nat‘Our Route 6: 14,2 km, auf/ab 339 m, Gehzeit: ca. 4:30 Std. (mittel)
19. Neuer-Burg-Weg: 12,7 km, auf/ab 588 m, Gehzeit:  ca. 3 Std. (schwer)
20. Prümtalweg: 9 km, auf/ab 297 m, Gehzeit: ca. 3 Std. (mittel)
21. Schluchtenpfad: 14,3 km, auf/ab 390 m, Gehzeit: ca. 3:30 Std. (mittel)
22. Stausee-Prümtalroute: 15 km, auf/ab 576 m, Gehzeit: ca. 4 Std. (mittel)
23. Wallfährte Weidingen: 18,7 km, auf/ab 702 m, Gehzeit: ca. 5 Std. (schwer)

Wege:
Alle Wege mit Ausnahme des Felsenweg 4 tragen das Siegel Premiumwanderweg

Höhenmeter:
Zumeist moderate Steigungen, auf manchen Touren geht es aber ganz schön zur Sache

Schwierigkeit:
Es gibt drei leichte Touren, elf mittelschwere und neun schwere Touren

Unterkünfte:
Im NaturWanderPark delux gibt es wanderfreundliche Gastgeber für jedes Bedürfnis – von Ferienwohnungen über Campingplätze und Jugendherbergen bis hin zu Pensionen und Hotels

Tourplanung:
Auf der Webseite des NaturWanderParks delux gibt es eine interaktive Karte mit Informationen zu allen 23 Wegen sowie Gastgebern in der Region: www.naturwanderpark.eu

 

Viel Spaß beim Erkunden!

clipboardAusrüstungstipps

arrowgray arrowgray

lightbulbKnow-How

Hinweis zur DSGVO auf Deutschlands Schönste Wanderwege

Deutschlands Schönste Wanderwege und der Betreiber dieser Seite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.